Der Weg

Die Privatbrennerei Jürgen Doppelbauer liegt eingebettet von Wäldern und Wiesen

im wunderschönen Eferdinger Becken, genauer gesagt am südöstlichen Rand,

in der Ortschaft Polsing.

Im Hause Doppelbauer wurden schon 1946 die ersten Edelbrände durch

Großvater Josef hergestellt. 50 Jahre später zog eine 75 Liter Anlage in das

Hause ein und Vater Herbert und führte die Tradition zur

Herstellung hoch qualitätiver Brände weiter.

2016 wurde der nächste Grundstein in der Geschichte der Privatbrennerei gelegt.

Jürgen mit seiner Liebe zum Detail und seinem Drang sich ständig weiterzuentwickeln

macht die  Brennerei zu dem was Sie heute ist: 

Das Genusserlebnis  von einzigartigen und unverkennbaren

Edelbränden und Likören.

1/7
Unser Obstgarten

Der Ursprung für eine gute Qualität von Edelbränden ist das eigene Obst. Dieses wächst und gedeiht nur unweit der Brennerei
in
der hauseigenen Plantage.  
Mit weit über 1.500 naturbelassenen Bäumen, Sträucher und Wildbeeren wachsen

edle Früchte wie Marillen, Birnen, Pfirsiche, Zwetschken, Nektarinen, Himbeeren, Kornelkirschen und vieles mehr.
Das naturbelassene Obst, wird in mühevoller Handarbeit und Teamwork, mit einem geschulten Auge zum optimalen Reifezeitpunkt gepflückt, sortiert und direkt zur Weiterverarbeitung in

die Brennerei gebracht.

1/3
Der Brenner

Jürgen hatte schon seit Kindertagen mit dem Thema Edelbrand zu tun. Schon als kleines Kind, half er seinem Großvater und Vater im Obstgarten und schnupperte auch hin und wieder in die Geschehnisse der Brennerei.
Je älter er wurde, desto mehr interessierte
ihndas Thema und so beschloss er
diverse Brennkurse sowie den
Edelbrandsommelier zu absolvieren.

Jürgen ist bekannt dafür, nicht nur die
Klassiker wie Marille, Williams, Zwetschke
oder Kirsche zu brennen, sondern wollte

schon immer etwas "außergewöhnliches"
destillieren wie z.B. Karotte, Banane oder Zuckerrübe.
Sein "Durst" nach außergewöhnlichen
Bränden
ist noch lange nicht gestillt.

Wer weiß was er als nächstes veredelt.

1/3
Unsere Anlage

Unsere Anlage ist eine 150 Liter Verschlussbrennerei der Firma Kothe. Mit dieser werden im traditionellen doppelten Brennverfahren (Roh & Feinbrand)
unsere Edelbrände hergestellt. Mit der neuesten Technik der Anlage und dem sensorisch ausgeprägten Sinn von Jürgen,

trennt dieser das Herzstück,
von "Vor & Nachlauf", ohne technische
Hilfsmittel heraus. Dabei ist ihm eine
gute Qualität der Edelbrände besonders wichtig.

1/4
Unsere Produkte

Die Kombination aus unseren besten handverlesen Früchten, der technisch ausgeklügelten Anlage und dem extrem ausgeprägten sensiorischem Sinn von Jürgen, ergeben die einzigartigen Produkte und Raritätenbrände der Privatbrennerei Jürgen Doppelbauer. Unsere Edelbrände & Liköre werden regelmäßig mit Auszeichnungen (Landessieger, Gold-, Silber-, Bronzemedailien) prämiert.

Edelbrand Jürgen Doppelbauer

Jürgen Doppelbauer

Polsing 12, A - 4072 Alkoven

  • Facebook
  • Instagram